POLIZEISCHIESSANLAGE (PSA) HAMBURG

Projektdauer: 2/2009 bis 01/2011
Auftraggeber/Bauherr: IMPF Hamburgische Immobilien Management
Gesellschaft mbH
Projektbeschreibung: Neubau einer unterirdischen Polizeischießanlage mit
  10 Schießbahnen von 20 bis 50 Meter, eines 180 Schieß-
  Standes und FX-Anlage, Trainingsräume für Atem-
  schutzübungen
Leistungsumfang: Qualitätssicherung über die technische Ausrüstung,
  Teilleistungen. Projektsteuerung in den jeweiligen
  Handlungsbereiche A bis D gem. AHO – Leistungs-
  phasen gem. HOIA zur Sicherung der Qualitätsansprüche
  • Woschniak Consult
  • |
  • Hochallee 32
  • |
  • D-20149 Hamburg
  • |
  • Fon: +49 40 328 99 436
  • |
  • Fax: +49 40 555 54 719
  • |
  • e-Mail: office@woschniakconsult.de